zurück

Team

Nina Kurzeja

Westdeutsch/kommunistisches Elternhaus
Mit 5 Jahren Hüftoperation gehabt (neu laufen lernen)
Zu Hause bei klassischer Musik rumgehüpft
Ballettunterricht für Eltern zu elitär
15jährig nach Köln zur Tanzausbildung, in Dresden an der Palucca-Schule, Diplom „Bühnentänzerin“
Engagement am Stadttheater – Mann kennen gelernt, geheiratet, gemeinsam nach Stuttgart gezogen
Choreograph Marco Santi und Ensemble kennen gelernt. Paula und Anton werden geboren. Eigene „Transition“ zur Choreografin und Regisseurin.
Kontakt mit Open_Music, Ulrike und Scott, seitdem ständig neue Schulprojekte in verschiedensten Konstellationen.